Wieder bin ich in Bad Kreuznach diesmal wegen der Hochzeit und somit musste ein Besuch im Teehaus Weber sein. Diesmal aber mit "Termin"
Donnerstag besuchten Ferry und ich das Teehaus in Bad Kreuznach und diesmal mit etwas mehr Zeit. Wer den ersten Artikel noch nicht gelesen hat HIER lang.

Leider konnten wir diesmal nicht draußen sitzen aber das Ambiente innen lädt auch zum verweilen ein.
Das Teehaus gibt es schon seit 33 Jahren in Bad Kreuznach, es ist zwar diverse male umgezogen doch der Stadt ist es treu geblieben.
Auf die Frage ob es denn in Bad Kreuznach besonders viele Teekenner gibt, antwortete Herr Weber, das dies alles nur eine Frage der Erziehung ist.
Recht hat er denn wer keinen guten Tee kennt wird auch nicht danach fragen. Deshalb gibt es hier auch oft Veranstaltungen rund um den Tee.

Wir wurden von Herrn Weber auf eine (oder 2, 3, 4 :D ) Schalen Tee eingeladen und hatten eine sehr schöne Zeit. Diese verging wie im Flug.
Hier der kleine Teeraum:


weber00weber01

Seit ca. 10 Jahren verkauft das Teehaus Weber auch hochwertige Tees aus Asien.
Ich möchte euch einen Tee vorstellen der uns wirklich gut gefallen hat und den wir auch erworben haben. Es ist ein Pu erh Tee.
Grapefruit Pu Erh Tee:


weber00weber01
H
err Weber brühte den Tee in einer Schale mit etwas Zucker auf. Sehr ungewöhnlich wie ich fand doch der Geschmack sprach für sich.
Es ist ein sehr fruchtiger Tee mit großem Volumen der einen fast erschlägt wenn man von normalen Pu Erh Tees ausgeht. Eine fruchtige Note steht im Vordergrund und der Pu Erh Geschmack ist leicht im Hintergrund. Man kann von dem Tee 3 gute Aufgüsse machen.
Der Tee soll Blutdruck und Cholesterin senken.


weber02

Wir haben diesen Tee erworben und ich werde demnächst damit experimentieren. Wenn ich diesen Tee überhaupt auseinander bekomme. Er ist 10x gebacken und getrocknet und somit steinhart.
Wer einmal das Angebot vom Teehaus Weber anschauen möchte:

www.teehaus-weber.de

Flattr this