Donnerstag, 28. Januar 2016

Ausgetrunken #4- Atessa

Heute gibt es den ersten "Ausgetrunken"-Post von mir in dem neuen Jahr :)
Ich muss sagen, dass ich dem starken Teekonsum doch irgendwie treu geblieben bin, zusammen mit meinem Liebsten habe ich so einige Tees geleert. Aber das ist auch gut, denn neue Tees sind schon auf dem Weg.
Oben auf dem Bild sind leere Packungen von Li Shan, GABA Oolong und Gui Fei, allesamt waren es traumhafte Tees und besonders beim Li sind wir traurig. Über den GABA Oolong habe ich schon geschrieben, nachzulesen hier. Meine Güte, da war tatsächlich der Rest noch vom Herbst 2014, unglaublich lecker.
 Ebenfalls ein leckerer Tee aus dem Teehaus Cöln ist leer geworden, der Fancy Old Style.
Und dann war da noch der Dong Pian Winter Sun, ein guter Abendtee.
Gerade diese dunklen Tees passen hervorragend in die dunkle Jahreszeit.

Jetzt am Wochenende muss ich reichlich lernen, da wir auch wieder einiges an Tee verschwinden.

Herzliche Grüße,
Atessa

Dienstag, 26. Januar 2016

Wintermoment


Nun ist er da, der Winter.  Er hat uns eingeholt. 
Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich es gerade schneien. Da dachte ich mir, ich schnappe mir schnell die Kamera und mache ein Photo. 
Tja wie soll ich es sagen, in einer Stadt schnell mal ein schönes Landschaftsphoto zu schiessen ist schwer, wenn man keine Gebäude drauf haben möchte. 

Also musste einer meiner Kannen für ein Winterbild herhalten.


die "Schneekanne" in ihrere vollen Pracht

die "Schneekanne"

der Blick aus meinem Fenster

Donnerstag, 21. Januar 2016

Winter Ensemble - #22

Back from Berlin and after the Christmas Holidays.

It´s getting colder these days and it feels warm and safe at home.
I choose one of my older Table cloth for this Ensemble. Snowflakes with colors. 
For this Ensemble I have had a Dong Pian Oolong from last year in my teapot.


A little spring in my tea cup, soft and gentle flavor on my Tongue.


This little cute bright green teapot was a gift of Thirsty. She bought it in Hong Kong last November.
It is a pot for max. 2 Perseon or like Felix said it is a ego teapot.
The best tea only for myself.



Did you still know, what was your first tea this year?


Dienstag, 19. Januar 2016

Bei Paper and Tea in Berlin

Damit der kleine Mann auch in den Genuß der Gesellschaft von seiner Oma kommt, haben wir uns entschieden schon einige Tage vor Weihnachten nach Berlin zu fliegen.
Ich sollte wohl ehrlich sein. Um in den Genuß von etwas Freizeit zu kommen, sind wir schon ein paar Tage vor Weihnachten nach Berlin gereist.

Der Tipp mit Paper and Tea kam von Felix. Ich hatte zuvor noch nie etwas von diesem Teeladen gehört und ich frage mich, jetzt nach meinem Besuch, warum eigentlich.


Donnerstag, 14. Januar 2016

Matcha-Mandel-Konfekt

Vor einiger Zeit war ich im Bioladen auf ein kleines Konfekt aus Matcha mit Mandeln gestoßen.
Hier hatte ich bereits darüber geschrieben und auch, dass ich versuchen will, etwas ähnliches nachzubauen.


Dienstag, 12. Januar 2016

BWT Wasserfilter

Dies könnte ein weiterer Teil meiner "Auf der Suche nach Teewasser" - Reihe sein. Eigentlich die logische Schlussfolgerung.
Ich kann nicht jeden Tag oder jede Woche zu einer Quelle fahren und Wasser zapfen. Das geht zeitlich und logistisch nicht.
Unmengen an Wasser zu lagern hilft auch nicht, da die Erfahrung gezeigt hat, das man Quellwasser so frisch und lebendig wie möglich genießen sollte.
Ich nutze das Quellwasser nur um Tee zu brühen und nicht zum so trinken.


Donnerstag, 7. Januar 2016

Schulung der Sinne - Teil 2: Das Lied des Tees

Das plätschern des Wassers ergießt sich in meinen Wasserkocher. Leisen klingen des Porzellans während ich die Teeschalen wasche und herrichte für das tägliche Teeritual. Alles wird ruhig um mich herum nur dieses beruhigende Geräusch wenn das Wasser im Kessel langsam zu kochen beginnt.
Ruhe kehrt ein und die Bewegungen des Rituals lassen mich meine Umwelt vergessen und mich allein auf den von mir ausgesuchten Tee konzentrieren.


Der Klang des Tees ist für mich das langsam kochende Wasser, das klingen des Geschirrs, das klingen der Teeblätter wenn sie in die Kanne fallen, mein eigener Atmen wenn er sich beruhigt.


Das Lied des Tees ist sanft, unaufgeregt, mal hell und mal dunkel aber immer beruhigend.






Teile:
1. Schulung der Sinne - Der Duft des Tees

Dienstag, 5. Januar 2016

Ausgetrunken - Yemin #4


Ich bin diesmal nicht allein an allem Schuld. Thirsty hatte sich 2 Wochen bei mir eingenistet und den MEISTEN Tee vernichtet. Ich nur gaaaaaannnz wenig!


Taiwan Tea Crafts ist ein neuer Onlineshop, den ich durch Felix gefunden habe. Er ist Schuld das ich dort viel Geld gelassen habe!
Ein guter Tipp mit vielen schönen Teesorten und schöner Keramik. Die Tees sind in kleinen Portionen verpackt so das immer ein Teil Luftdicht verschlossen bleibt. Ich mag das sehr.





Alishan Qing Xin High Mountain Oolong
Winter Ernte
Preis: 25g 8,75$

Ein schöner leichter Tee der sehr gut in den Frühling passen würde. Besser jedenfals als zur jetzigen Zeit. Ein blumiger Tee mit einem Tough zur Orchidee.
Die Blätter sind klein und ganz wie man es von einem Wintertee erwartet.

High Mountain Hong Shui
Preis: 50g 12,00$

Dieser Tee hat eine traditionelle fermentierung und ist noch zusätzlich gebacken. Ich bin kein Fan von diesem Tee . Eine dunkle Tasse und relativ dunkle ganze Blätter und im Geschmack sollen es Nüsse und Moschus Noten sein. Ich konnte diese nicht schmecken. Das wird daran liegen das ich mit dem Tee nicht umzugehen wusste. Ein guter Herbst-Wintertee ist es allemale. Ich hätte diesen im Frühjahr nicht vertragen.


Teahome kenne ich schon seit Jahren. Letztes Jahr entdeckte ich deren Tees wieder neu für mich. Ich frage mich nur wie ich diesen jemals aus den augen verlieren konnte. Es gab bisher keinen Tee aus dem Shop von Teahome.de der mir nicht geschmeckt hat.






Dong Ding Klassiker
Preis: 150g 13,30€
Ein schöner fruchtiger Alltagstee. Ich mochte diesen Tee sehr im Herst und Winter trinken. Schade das er schon alle ist.

Dong Ding Jin Xuan
Preis: 300g 19,60€
Ein leicht fermentierter und gerösteter Dong Ding Oolong. Ich mochte diesen Tee gern, die leichte Röstung macht ein sehr fruchtiges samtiges Aroma. Ein toller Alltagstee.

Ich glaube es war der letzte Tee vom Teamaster den ich noch hatte. Kaum war er offen war er auch schon alle, das sagt eigentlich schon alles. Wie immer lecker und süffig war dieser Si Ji Chun Dong Pian aus dem Jahre 2013. Ich hab diesen gespart aber Tee muss eben getrunken werden. Anschauen bringt nichts also ist er nun alle.





Shan Lin Xi Oolong - 50g
Diesen Tee habe ich zu meiner Teekanne von "Andrzej Bero" dazu bestellt. Gefunden habe ich diesen bei klasektea.com
Der Tee war in Ordnung hat mich nicht umgehauen sonst hätte ich mir mehr von dem Geschmack gemerkt.







Berliner Teesalon
Gao Shan Cha 
Preis: 50g 14,00€

Ich habe diesen Tee nicht selbst vernichtet. Hierbei hat mir vor allem Thirsty geholfen. Ich mag diesen Milky Oolong einfach nicht mehr trinken. Ich komme immer mehr zum puren Tee und den damit verbunden Karakteren zurück. Für mich wird der nicht mehr gekauft!


Insgesammt sind in 3 Monaten 825 g Tee verbraucht und weggesoffen worden. Ein beachtliche Bilanz und kaum zu glauben. Wenn ich aber mein Geheimfach so sehe ist das nichts im Vergleich zu dem was da noch Schlummert. Natürlich sind die Tees auch manchmal früher geöffnet worden aber bedenkt man das noch jede Menge offene Packungen in meinem Schrank stehen, könnte das also schon hinkommen.

Sonntag, 3. Januar 2016

Gewinnspiel Gewinner

Ich wünsche all meinen Lesern ein gesundes neues Jahr!!

Was für ein Jahreswechsel! Eine Offenbarung meines Mannes hat mich für einen Tag aus den Latschen geworfen. Sie hat mich traurig, weil er so wenig vertrauen hatte und diese so spät kam, gemacht und glücklich weil diese mein Leben bereichern wird.
Ihr werdet im Laufe des Jahres davon Erfahren.


Nun aber zu den glücklichen Gewinnern des Gewinnspiels.

1. Advents Gewinnspiel: EIKE
2. Advents Gewinnspiel: Ingo
3. Advents Gewinnspiel: Angi
4. Advents Gewinnspiel: Susanna und Julian

Schickt mir doch Bitte alle eure Adressen, damit ich euch den Gewinn zukommen lassen kann!!